Drachenritter-Guide

Der Drachenritter (engl. Dragonknight) ist eine spielbare Klasse in ESO. Er gilt als geschickter Meister der Waffen, der die uralte akavirische Kampfkunsttradition des Kampfgeistes nutzt und mit furchteinflößender Magie in den Kampf zieht, die erdrückt, zersplittert und die Welt um ihn herum physisch verändert.

Der Drachenritter verfügt über die folgenden 3 klassenspezifischen Fertigkeiten-Kategorien:

  • Verzehrende Flamme
    Hat magische Angriffe, die Feuerschaden verursachen. Darunter Fertigkeiten mit Direktschaden, Schaden über Zeit (DoT) oder einer Kombination daraus. 3 der von 5 aktiven Fertigkeiten treffen mehrere Gegner (AoE).
    Die ultimative Fertigkeit, Drachenritter-Standarte, erzeugt einen Wirkbereich in dem Gegner Schaden erleiden und deren erhaltene Heilung stark reduziert ist.
  • Drakonische Macht
    Eine sehr defensive Kategorie, die Fertigkeiten anbietet wie: Zauberprojektile reflektieren, Rüstung erhöhen, Selbstheilung.
    Die ultimative Fertigkeit, Drachensprung, verursacht an allen Gegnern innerhalb eines Meters Schaden und stößt sie zurück.
  • Irdenes Herz
    Hier findet sich viel Utility wie Betäuben, Niederschlagen, Verlangsamen und 2 Buffs, die auf sich selbst und Verbündeten wirken, die Waffenschaden erhöhen oder ein Schaden absorbierendes Schild verleihen.
    Die ultimative Fertigkeit, Magmaschale, begrenzt den erlittenen Schaden auf 3% des maximalen Lebens und verursacht Schaden an nahen Gegner. Verbündete können X drücken (Synergie), um einen Schild zu erhalten.

Wie jede andere Klasse in ESO kann auch der Drachenritter mit jedem beliebigen Volk kombiniert werden. Außerdem bestehen keinerlei Waffen- oder Rüstungsbeschränkungen, sodass man unabhängig von der Klasse frei entscheiden kann, wie man seinen Charakter ausrüstet.

Drachenritter Builds

Build-Guides für den Drachenritter findest du hier: » ESO Build-Guides – Drachenritter

Tipp: Plane deine Drachenritter-Skillung schon jetzt mit unserem ESO-Build-Planer und/oder schreibe einen eigenen Build-Guide für die Klasse!

Das könnte dich auch interessieren