Attributs- und Fertigkeitenpunkte zurücksetzen – So kannst du verteilte Punkte resetten

Anzeige

Durch einen Stufenanstieg deines Charakters, das Sammeln von Himmelsscherben und bei einigen Quests erhältst du in ESO Fertigkeitenpunkte. Die kannst du anschließend in aktive und passive Fertigkeiten verteilen. Doch was ist, wenn man die Punkte aus Versehen falsch verteilt hat oder doch einen anderen Build ausprobieren möchte? Ist es möglich, die Punkte zurückzusetzen?

Ja, ist es, und YouTuber SpartanJesters zeigt uns in seinem Video aus der Presse-Beta genau, wie: Pro Allianz gibt es einen Ort, an dem ein Reset angestoßen werden kann. Für das Aldmeri-Dominion liegt der in Grahtwood. Dort angekommen findest du drei „Rededication Shrines“ (dt. etwa Umwidmungs-Schreine): Shrine of Mara, Shrine of Auriel und Shrine of Stendarr.

Gegen eine Gold-„Spende“ beim Shrine of Stendarr stimmst du die Götter gnädig und du erhältst deine investierten Fertigkeitenpunkte zurück, die du neu verteilen kannst. Gleiches gilt auch für die Attributspunkte: Diese kannst du gegen eine Spende beim Shrine of Auriel zurücksetzen lassen.

Update: Einen ausführlichen (Text-)Guide mit allen Details zum Zurücksetzen findest du ab sofort hier: Guide: Skillpunkte-Reset – So kannst du Attribute und Fähigkeiten zurücksetzen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Attributs- und Fertigkeitenpunkte zurücksetzen – So kannst du verteilte Punkte resetten"

Ach da ghet das , schön zu wissen das es A überhaupt geht und B wo es geht. Aber ich hoffe die Preise werden nicht übertrieben in die höhe getrieben.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen