Mage V2.1 Magika build PS4

Klasse:Zauberer
Volk:Khajiit
Autor:Freakazoid
Ausrichtung:Schadensausteiler, Support im PvP
Erstellt am:11.08.2015 um 18:28 Uhr
Aktualisiert:24.08.2015 um 23:32 Uhr
26 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Zauberer Im Build-Planer öffnen »

49M / 0H / 0S

Mundus: Atronach
(Erhöht die Magickaregeneration um 238)

Anzeige

das dritte Loadout fehlt leider schreib ich jetzt mal dazu:

Energieüberladungs Loadout:

Slot1: Kristallfragment

Slot2: Blitzflut

slot3: Gehärteter Schutz

slot4: Magierlicht

slot5: Grenzenloser Sturm

Ich habe bewusst das Volk der Khajit gewählt wegen der Passiven Skills, da man sich sehr oft verstecken muss bzw. auflauert.

erstes set mit ulti Enegieüberladung wird mit zwei dolchen gespielt. passiv -> Waffenkunst höhere krit chance.

Degeneration klippen bis fragment direkt geschossen werden kann.  klippen (Degeneration mit l2 (blocken) schneller beenden so kann man die fragmente gut an seine hand zaubern;) schild immer dabei in jedem loadout alles was nicht direkt auf leben geht ist immer gut.

zweites set Zerstörungsstab. AE-set

stunen mit dem Gefängniss dann blitzflut (DoT) Pulsar in die menge dann fledermaus ulti  sehr effektiv .

Waffen : Dolche beide Torugs Packt

Zerstörungsstab Lied der Lamien

Rüstung: Drei Teile Lied der Lamien

Vier Teile Rüstung des tödlichen Wissens

Zwei ringe Licht von cyrodiil (gibt es im Pvp zu kaufen für Allianz Punkte)

Macht Ordentlich Schaden mit Dolchen ungebufft 2600+ Magie schaden mit Stab 2300+ da geht was.

26 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Mage V2.1 Magika build PS4"

achso bevor ichs vergesse switche ab und zu Dämmerbrecher mit sternschnuppe kommt auf den gegner an.

Vampier ulti Meteor und Dämmerbrechen werden geswitcht

Top 100 auf dem meistgespielten Server auf der ps4 Aura Stern und es geht immer noch aufwärts werde demnächst ein Ausdauer build von meinem 2 ten mage Posten .

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen