Feuer-DK VR Level Guide (Asche zu Asche)

Klasse:Drachenritter
Volk:Dunkelelf
Autor:Sari
Ausrichtung:Schadensausteiler im PvE
Erstellt am:30.05.2014 um 19:04 Uhr
4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Drachenritter Im Build-Planer öffnen »

0M / 49H / 0S

Mundus: Lehrling
(Erhöht Magiekraft um 238)

Anzeige

Vorwort

Dieser Guide wurde mit den Gedanken erstellt einen Drachenritter im VR Bereich zu helfen, er kann zwar auch vor 50 genutzt, werden wie gut er da aber funktioniert kann ich hier nicht beantworten, das passiert also auf eigene „Gefahr“.^^

Der Drachenritter selber richtetet sich hier an die magischen Drachenritter, die viel Schaden verursachen wollen ,aber ebenso auch in den VR Bereichen überleben wollen. Der Guide ist relativ simpel gehalten, es gibt also keine super krasse Rotation, noch muss man die Ganze Zeit wie doof zwischen den einzelnen  Bars hin und herwechseln. Ich möchte auch noch darauf hinweißen das es durchaus vorkommen kann das man ab und an mal stirbt, das lässt sich aber alleine im VR bereich nicht immer vermeiden, daher ist es immer gut in einer Gruppe unterwegs zu sein.

Rasse

Dunkel und Hoch Elfen sind hier mit ihren Talenten eine exzellente Wahl, wenn man diese nicht besitzt ist dies aber auch nicht schlimm. Die Rasse ist also nicht ausschlaggebend ob man im VR-Bereich weiterkommt oder nicht, natürlich kann es das Ganze vereinfachen. 🙂

Attribute und Rüstung

Ich habe 49 Punkte in Leben gepackt, dadurch besitzt man genügend Leben um auch härtere Gegner zu überleben. Wichtig ist das man durch die Leichte Rüstung Talente und Verzauberungen an das Soft-Cap von Magicka Reg. kommt.

Aktionsleiste 1

Hier landet der Feuer- Zerstörungsstab. In den meisten fällen werdet ihr diese Leiste benutzen und wie man schon dem Feuerstab entnehmen kann kommt der meiste Schaden auch über Feuerschaden.

  • Force Pulse/ Elemental Drain: Force Pulse ist eine wunderbare Fertigkeit besonders weil sie den DoT deines Stabes auf den Gegner aufträgt. Desweiteren wird der Schaden verringert und der DoT kann auf Gegner überspringen. Elemental Drain kann den Schaden auch nochmal stark erhöhen desweiteren bekommt man Magicka wieder. Welche der beiden Fertigkeiten ihr nutzt ist so eine Sache, ich musste feststellen das Elemental Drain wunderbar bei Bossen wirkt, da diese meist mehr Resis haben.
  • Elemental Blockade: Diese Fertigkeit wird so häufig unterschätzt das glaubt man gar nicht. Ein sehr schöner AoE-Schaden. Das gute daran ist, der AoE Schaden kommt schnell und bleibt nicht so lange wie es andere Fertigkeiten tun. Das bedeutet, wechselt der Gegner die Posi, ist es nicht schlimm das man auch den AoE wo anders aufstellen muss, da die Kosten (da er so kurz hält) sehr gering sind.
  • Unstable Flame: Auch diese Fertigkeit wird stark unterschätzt, sollte der Gegner zu nah kommen (tut er) wird es richtig unschön für ihn, der Schaden ist echt heftig.
  • Engulfing Flames: Ein weiterer AoE Schaden der den Feuerschaden nochmal erhöht. Ist ja nicht so das Unstable Flame schon genügend Schaden machen würde. 😉
  • Molten Whip: Das Aktiv ist top, das PAssiv ist auch der Hammer mehr Feuerschaden ohne die Fertigkeit überhaupt zu benutzen!
  • Standard of Might: Von allen etwas, mehr Schaden für dich weniger Schaden vom Gegner usw. Eine Fertigkeit die man nicht ignorieren darf beim DK. Wundert mich immer noch das die Fertigkeit nicht schon mal generft wurde.^^

Aktionsleiste 2

Ok diese Leiste ist für die Notfälle geeignet, wenn man merkt der Schaden der dabei rüber kommt ist einfach zu viel wird auf diese Leiste gewechselt.

  • Pierce Armour: Eine Fertigkeit der die Widerstände klaut und bei dir aufbaut, sehr hilfreich.
  • Coagulating Blood: Sehr hilfreich wenn mal wieder alles aus dem Ruder läuft, man bekommt sozusagen eine zweite Chance.
  • Igneous Weapons: Die Einzige Fertigkeit die auch für Leiste 1 genutzt werden kann. Ist aber auch hilfreich wenn man eher defensiv spielt.
  • Burning Talons: Feuer schaden und super auf Abstand zu kommen, hat mir oft geholfen wenn man einfach nur von den Gegner weg wollte.
  • Volatile Armour: Kann auch vor dem Kampf eingesetzt werden und schützt ein weiter vor größeren Schaden.
  • Shooting Star: Schöne AoE Fertigkeit außerdem verschafft sie ein wieder etwas Luft.

Spielweise

Wie schon gesagt wurde die erste Leiste so entworfen das man gefühlt 90% damit rumläuft die zweite Leiste ist eher dafür da um sich Luft zu verschaffen und dann wieder auf die erste Leiste zu wechseln in der zweiten leiste sollte man nicht die Ganze Zeit rumrennen.

Die Skillung funktioniert wie folgt, man selber erhöht seinen Feuerschaden an dem Gegner trägt seinen DoT auf und verwandelt ihr dann zu Asche. Es gibt also keine wirklich Rotation sondern eher eine Prioritätenliste. 3 und 5 sollten immer auf den Gegner drauf bleiben sonst wird die eins benutzt der Rest ist situationsabhängig. Wie gesagt wird auf die zweite Leiste gewechselt wenn es euch irgendwo unangenehm wird und ihr sagt es reicht, ich brauche mehr Platz!

Das ist auch der Grund warum ihr keine Schwere Rüstung braucht, alle wichtigen Deff Werte bekommt ihr über Fertigkeiten und Talente! Ein weiterer Vorteil ist das die Magicka Kosten sich relativ stark in Grenzen halten und es nicht schlimm ist wenn man mal mehr Magicka ausgeben muss.

Ich kann es nicht oft genug sagen, bitte lasst die Schwere Rüstung weg die schadet mehr als sie nützt!

Zusatzinformation

Warum habe ich den Lehrling genommen? Nun hat man alles mit Talenten und equip richtig gemacht kommt man ohne Probleme an die Soft caps für Magicka und Magicka Reg! Der Lehrling hilft hier also nochmal um den Schaden zu erhöhen.

4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Feuer-DK VR Level Guide (Asche zu Asche)"

Wirklich gutes build. getestet und für gut befunden^^

„er kann zwar auch vor 50 genutzt, werden wie gut er da aber funktioniert kann ich hier nicht beantworten, das passiert also auf eigene “Gefahr”.^^“

Ja dein Build lässt sich sehr gut auch in frühen Leveln anwenden. Bin jetzt Level 17 und hab deinen Build ab Level 12 etwa angefangen. Er funktioniert ganz gut und bin auch zufrieden damit bis jetzt.

Man muss sich eine eigene Taktik überlegen, wie man am besten vorgeht. Ich verwende die 2. Leiste ziemlich häufig in z.B. Dungeons, wenn viele Fernkämpfer da sind. Erst die ganzen dds skills auf den Gegner, dann wechseln in die 2. Leiste und direkt die Rüstung casten.

Auch wenn man vermuten mag das es zu wenig Magicka gibt, da hier nur auf das Attribut leben gestzt wird, so hat man genügend 🙂 Fall sie mal aus gehen einfach auf die 2. Leiste wechseln ^^.

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen