Mein Heiler, geht gut Solo und rockt im PVP

Klasse:Templer
Volk:Argonier
Autor:treva
Ausrichtung:Schadensausteiler, Heiler, Tank, Support im PvP und PvE
Erstellt am:01.05.2014 um 13:52 Uhr
Aktualisiert:09.05.2014 um 14:27 Uhr
3 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Templer Im Build-Planer öffnen »

0M / 49H / 0S

Mundus: Magier
(Erhöht die maximale Magicka um 2028)

Anzeige

Hi Mitstreiter,

das meiste ist eigendlich Selbst erklärend.

Ich bin leider nicht so gut in erklären von skills, weil das alles nur noch routine ist.

Ab und an versuch ich mal was neues, komme aber immer zu diesen Build zurück, weil ich persönlich finde es so gut.

Ist halt Geschmackssache.

PVP hab ich bis jetzt noch nix geskillt da ich da noch nicht soooo viel erfahrung hab „ich gib es zu ;)“. Aber wenn ich im PVP bin, bin ich selbst mit dieser Skillung eine super Unterstützung fürs Team. Im PVP einfach nicht versuchen selbst Spieler zu töten einfach nur seine aufgabe als Heiler machen das reicht und ist hilfreicher.

Warum ich Vampir bin: Weil ich zu oft twilight geschaut hab … ne spaß bei Seite.

  1. mehr Manareg
  2. Weniger Schaden bekommen wenn ich unter 30 % leben komme
  3. im Schleichen schneller und durch die erhöhte Ausdauerreg länger im Schleichmodus sein kann. Im pvp momentan noch mega.

und jetzt das große Aber: bin jetzt zwar gegen Fauer empfindlicher ABER durch meiner Magieressis und durch meine Heilerskills kein Problem.


 

Es ist nur eins zu sagen:

Wenn es mal härter wird, benutze ich nur schwere Angriffe. Da ich so Mana regeneriere und wenn ich viel schaden nehme nutze ich Ward Ally ( das Schild beim Wiederherstellungsstab) und dann gleich danach Hauch des Lebens.

So kann ich fast ewig aushalten. Dauert dann zwar etwas länger aber die Wahrscheinlichkeit das man stirbt ist ziemlich gering, wenn man das Blocken und Zauberunterbrechen beim Gegner nicht vergisst.

Wenn man dann Mana noch übrig hat kann man mal son Reflektierendes Licht raushaun aber auf keinfall Dunkles Aufleuchten wegen der Castzeit. In der Sekunden kann viel passieren.


 

Kommen wir zur Ausrüstung:

Ich habe mich für 7 mal leichte Rüstung entschieden, weil:

  1. Mehr Manareg
  2. Mehr Magiedeff
  3. Weniger kosten für Spells
  4. Mehr Magiekrit
  5. Magiedurchdringung

und ja ich hab schon andere Kombinationen ausprobiert:

  1. Nur schwere Rüstung > meienr Meinung nach als Heiler voll Fail, da extreme Manaprobleme entstehen
  2. 5 teile leicht 2 teile schwer find ich persönlich „kann man machen muss man aber nicht“ wie gesagt Mana ist beim Heilen am wichtigsten

Wie ihr schon gesehen habt, hab ich alle 49 Attributspunkte in Leben reingemacht, da man dort 15 statt nur 10 punkte bekommt und da man durch Ausrüstungsverzauberungen Mana erhöhen kann. So verschenkt man keine 245 punkte Leben. Beim Schmuck auf kein fall Manareg nehmen da ihr schon so etwas übern Cap seit. Ich hab da weniger Kosten für meiner Zauber genommen. Beim Wiederherstellungsstab hab ich die Verzauberung das meine Rüstung und Magieress sich erhöht.

Was für Sets benutze kommt noch da ich noch am ausprobieren bin. Zur Zeit nehme ich das Heiligtumset, da man da 10% mehr Heilung gibt und Twilight’s Embrace, da man das selbst herstellen kann und es 10% mehr Heilung auf ein selbst gibt, da beim heilen anderer sollte man sich selbst nie vergessen.


 

Dieser Guide soll nur eine Inspiration hilfe sein. Es ist jetzt kein muss, das man ein Heiler so spielen muss. Jeder muss seine eigenen Spielfluss rausfinden wie es für ein besser ist aber fürn anfang sollte das reichen.


 

Bei Fargen, Anmerkungen oder diskussionsbedarf einfach schreiben bin für alles offen.

Ich werde mit der Zeit mein Guide etwas ausfürlicher schreiben, verbessern, rechtschreibfehler korrigieren und vielleicht auch mal ein Video machen wenn ihr wollt.

MFG Treva

 

3 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Mein Heiler, geht gut Solo und rockt im PVP"

Wie schaut es da mit deiner manareg aus. Du packst ja eine Menge darein (was nicht verkehrt ist und ich begrüße). Aber ich weiß auch das die Caps für manareg sehr schnell erreicht werden und sogar überschritten werden. Tritt das bei der Skillung ein oder hat man dann immer noch genug Luft nach oben.

Ich weiß das ist eine fiese Frage, besonders weil das ja dann auch vom Equip usw. abhängt, aber es würde mich mal interessieren. Besonders weil ich jetzt schon 1-2 Skillungen gehabt hatte wo sich der Ersteller leider keine Gedanken um die Caps gemacht hat. Und der Baum so an sich super war man sich aber 1,2 Punkte hätte sparen können

Ja ich bin 3 Pünktchen übern Cap aber als eine Skillung die nur Mana verbraucht ist es extrem wichtig in mein Augen auch schnell wieder welches zu bekommen..

Bei mein Schmuck hab ich statt manareg 1x Feuerresi 2x Rüssi

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen