PVE Magicka Templer Tank&Support [Keine Monstersets] (Murkmire)

Klasse:Templer
Volk:Bretone
Autor:Corrwinn
Ausrichtung:Schadensausteiler, Tank, Support im PvE
Erstellt am:05.01.2019 um 00:06 Uhr
Aktualisiert:09.01.2019 um 20:35 Uhr
4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Templer Im Build-Planer öffnen »

56M / 8H / 0S

Mundus: Fürst
(Erhöht maximales Leben um 2231)

Anzeige

PVE Magicka Templer Tank&Support

Dies ist ein PVE Build mit dem Trials, Verliese und Solo-Content gut spielbar sind.

Der Schwerpunkt von diesem Build liegt auf dem Tanken von Verliesen und Trials. Da man aber auch recht guten Schaden macht eignet sich dieser Build auch hervorragend für den Solo-Content.

Durch die vielen AE Spells sind Gruppen leicht zutanken und der starke selfheal machen einen Heiler bald überflüssig für einen. Nebenbei supportet man die Gruppe durch Heilung und Magickaregeneration.

templer

Pros:

+Guter Schaden für einen Tank

+Gruppen Tanken ist einfach

+Starke Selbstheilung

+Geringer Aufwand den Build nachzubauen, da nur Craft-Sets verwendet werden

+Unterstützt die Gruppe durch Heilung und Magickaregeneration

Cons:

-Recht schwierig, bzw. anstrengend zuspielen, da häufig die Waffenleiste gewechselt werden muss und viele Fähigkeiten aktiv genutzt werden.


Rüstung, Waffen, Bufffood, Tränke


Championpunkte


Spielweise


Der Build erklärt


Ich hoffe euch gefällt mein Build, falls ihr eine Idee habt was man verbessern könnte oder Fehler entdeckt gebt mir gerne Bescheid.

Falls ihr den Guide gut findet würde ich mich über eure Stimmen und Kommentare freuen. 🙂

4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "PVE Magicka Templer Tank&Support [Keine Monstersets] (Murkmire)"

Hi, rein in in der Theorie würde ich ein Teil des Schmuckes austauschen gegen ein weiteres Julianos Teil, daurch gewinnst Du 113 Magiekraft.

Außerdem würde ich ggf. auf den Group-Heal verzichten und auf Doppelstern, statt Umverteilung wechseln, wodurch Du zwei Mundussteine gleichzeitig nutzen kannst (Empfehlung: Lehrling oder Liebende).

Spiele eigentlich Nightblade, will aber ggf. demnächst nen Templer hochziehen :-D.

Mit dem Schmuck hast du recht, da verschenkt man ja Schaden, da habe ich noch garnicht dran gedacht.

Der Setwechsel auf Doppelstern würde dir zwar mehr Schaden einbringen, was aber nicht der sinn von diesem Build ist, wenn man viel Schaden machen möchte gibt es weit bessere Builds.
Dieser Build ist ja aufs Tanken und Supporten ausgelegt.

Danke für den Tipp mit dem Schmuck, ich glaube da muss ich noch ein paar meiner Chars anpassen.

Für Tank mit mehr Dmg wäre Doppelstern eine Option, ohne große Veränderung an Deinem Build, daher hatte ich darauf hingewiesen 😀 …

Vielleicht erlaubst Du mir eine Off-Topic-Frage … Macht es Sinn eine Mittlere Rüstung zu wählen, mit genug Resistenz, um den 15% Waffenschadensbonus für 5 Teile Mittel mitzunehmen (gibt ja genug Sets mit Resi zur Auswahl – Messingpanzer oder Mächtiger Chuad)? Oder ist es dann doch sinnvoller Schwere Rüssi und dafür dann mehr Dmg aus CP rauszuholen (Klassenunabhängig)?

Ich würd mir gerne einen Offtank mit 33.200 Resi (Equip und Skills) und ausreichend Dmg (Einzel/Grp) bauen. … Kann 1Hand/Schild auch ein ordentlicher DD sein? Bin zwar lange bei ESO, hab aber ewig Pause gemacht und nur meine Berufe nebenher analysiert :-P, damit ich durch Herstellen an ganz gutes Equip komme (hapert aktuell noch am Schmuck (19) und Verzaubern (47) 🙂 …

Also wenn du die Schwere Rüstung gegen mittlere austauscht kann ich mir vorstellen das es schwer wird zu überleben, müsstest du mal ausprobieren ob der selfheal dann noch reicht.

Wenn du mehr auf DD spielen willst würde ich keine 1hand/schild nehmen sondern einen Flammen/Blitzstab und ich würde vll. noch ein paar spells austauschen. Da der build schon sehr stark aufs tanken und supporten ausgelegt ist holst du nicht ganz soviel dmg aus ihm raus.

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen