🔴✅ PvE Werwolf | 80k DPS nur mit leichten Angriffen ❓

Klasse:Zauberer
Volk:Ork
Autor:alexoslp
Ausrichtung:Schadensausteiler im PvE
Erstellt am:09.06.2019 um 16:32 Uhr
Aktualisiert:22.11.2020 um 19:12 Uhr
22 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Zauberer Im Build-Planer öffnen »

0M / 0H / 64S

Mundus: Schatten
(Erhöht den kritischen Schaden um 13%)

Anzeige

Zitat von der Offiziellen Website (Quelle)

Alex0s ist OFFICIAL MEMBER des ESO Stream Teams

Dieser Build beinhaltet alles was du brauchst um jeden Veteran Hardmode Dungeon zu überstehen und jeden Raid zu meistern!

DPS-Tests

Build-Video

ACHTUNG! Der schriftliche Build ist immer auf dem neusten Stand, da er einfacher aktuell zu halten ist! Dementsprechend kann das Geschriebene vom Video abweichen.

Rassenwahl

Ausrüstung & Skills

Slot Set Typ Eigenschaft Glyphe
Kopf Molag Kena Mittel Göttlich Ausdauer
Schulter Molag Kena Mittel Göttlich Ausdauer
Torso Relequen Mittel Göttlich Ausdauer
Hände Relequen Mittel Göttlich Ausdauer
Taille Relequen Mittel Göttlich Ausdauer
Beine Relequen Mittel Göttlich Ausdauer
Füße Relequen Mittel Göttlich Ausdauer
Hals Blutmond / Blutdüstig Waffenkraft
Ring Blutmond / Erfüllt/Blutdü. Waffenkraft
Ring Blutmond / Erfüllt/Blutdü. Waffenkraft
Erste Blutmond 2Waffen Nirn/Geschärft Gift
Zweite Mahlstrom Bogen Erfüllt Waffenkraft

Mahlstrom Arena

Passive Fertigkeiten

Champion Punkte

Allrounder (810x Champion Punkte)

Die roten CPs solltet Ihr je nach Content anpassen! Der Unterschied ist spürbar!

Unangreifbar (81), Magieschild (24), Abgehärtet_(49), Elementarverteidiger (49), Dickhäutig (48), Schnelle_Erholung (19)

Kriegsherr (31), Fokus zerschlagen (21), Sprinter (37), Tenazität (49), Gelenkigkeit (81), Schattenhafter Schutz (51)

Experte für physische Waffen (71), Waffenmeister (56), Präszise Schläge (56), Durchdringung (38), Kräftig (49)

Verbrauchsgüter

Rotation

▬▬ Veraltet Update 27 ▬▬

Dieser Build beinhaltet alles was du brauchst um jeden Veteran Hardmode Dungeon zu überstehen und jeden Raid zu meistern!

DPS-Tests

Build-Video

ACHTUNG! Der schriftliche Build ist immer auf dem neusten Stand, da er einfacher aktuell zu halten ist! Dementsprechend kann das Geschriebene vom Video abweichen.

Rassenwahl

Ausrüstung & Skills

Möglicher Schaden pro Sekunde beträgt ca. 75.000-80.000

MaxDPS – Setup

Mundusstein – Schatten

Slot Set Typ Eigenschaft Glyphe
Kopf Molag Kena M Göttlich Ausdauer
Schulter Molag Kena M Göttlich Ausdauer
Torso Relequen M Göttlich Ausdauer
Hände Relequen M Göttlich Ausdauer
Taille Relequen M Göttlich Ausdauer
Beine Relequen M Göttlich Ausdauer
Füße Relequen M Göttlich Ausdauer
Hals Blutmond / Blutdüstig Waffenkraft
Ring Blutmond / Blutdüstig/Erfüllt Waffenkraft
Ring Blutmond / Blutdüstig/Erfüllt Waffenkraft
Erste Blutmond DW Nirn/Geschärft Gift
Zweite Mahlstrom Bow Erfüllt Waffenkraft

Mahlstrom Arena

Passive Fertigkeiten

Champion Punkte

Allrounder (810x Champion Punkte)

Die roten CPs solltet Ihr je nach Content anpassen! Der Unterschied ist spürbar!

Unangreifbar (81), Magieschild (24), Abgehärtet_(49), Elementarverteidiger (49), Dickhäutig (48), Schnelle_Erholung (19)

Kriegsherr (31), Fokus zerschlagen (21), Sprinter (37), Tenazität (49), Gelenkigkeit (81), Schattenhafter Schutz (51)

Experte für physische Waffen (67), Waffenmeister (56), Präszise Schläge (52), Durchdringung (46), Kräftig (49)

Verbrauchsgüter

Rotation

Ohne Verwandlung

L=LightAttack, H=HeavyAttack, WW=Waffenwechsel

& aktiv halten, in der restlichen Zeit LightAttacks

Als Werwolf – Easy Version

L=LightAttack, H=HeavyAttack, WW=Waffenwechsel

L > L > L > L > usw. falls abgelaufen

▬▬ Update Verlauf ▬▬

Credits

Noch Fragen? Oder möchtest du mich unterstützen? Weitere Builds findest du hier!

Fragen & Unterstützung
Fragen, Feedback, sowie Rohmaterialien und Gold gern per Post an
PC/EU @Alex0s

Weitere Builds
 https://alexoslpherzundsch.wixsite.com/alexoslp/builds

YouTubeChannel
 https://www.youtube.com/user/AlexOsLp

TwitchChannel
 https://www.twitch.tv/alex0s

22 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "🔴✅ PvE Werwolf | 80k DPS nur mit leichten Angriffen ❓"

Hi,

ist der Build schon auf Scalebreaker abgeändert?
Weil im Video nennst du komplett andere Fähigkeiten und Ausrüstung als hier beschrieben sind.

@CriminalCore Moinsen,
Der schriftliche Build ist bereits up to date wie oben steht (ist einfacher aktuell zu halten), das Video ist von Update 22 Elsweyr.

Ich schreibe das mal mit in den Build damit das keine Verwirrung stiftet ^^

@alexoslp Danke für die Antwort. Hab noch eine Frage, wieso setzt du den größeren Strumatro auf die Backbar statt die Balliste? Und wieso keine Kritische Woge mehr? Gerade der krasse Selfheal beim Stamsorc hat mir immer gut gefallen.

@CriminalCore An sich ist es dir überlassen was du für eine Ulti spielst auf der Backbar, weil du ja die Werwolf Form erreichen möchtest nutzt du die Ulti auf der Backbar eh nur selten. Jedoch wurde die Ballista mit diesem Patch genervt, man spielt nun also Dämmerbrecher oder den Atronach. Wobei der Atronach auch schon im letzten Patch auf dem StamSorc gespielt wurde da er die stärkste SingleTarget SchadensUlti im Spiel darstellt.

Rechnung:
Ballista 60-72k DPS in 5Sek
Attronach Wirkdauer von 28Sek und pro Sekunde 4000DPS+ 28×4000=112.000DPS

Und die Kritische Woge ist kein Skill der Schaden verursacht (im Raid oder Dungeons würde ich also drauf verzichten weil du die 20% mehr Schaden von der Woge schon vom Trank bekommst).
Im Solo-Content wie der vMA ist das aber durchaus eine gute Fertigkeit weshalb sie im vMA-Build auch mit untergebracht ist 😉

Danke für diesen Build. An die Rüstung werde ich wohl nie rankommen oder vielleicht doch mit dieser Hilfe 🙂 .

Hi, und Danke für den ausführlichen Guide.

Eine Frage jedoch: Du hast Molag Kena statt Schleimkopf drin. Molag Kena gibt Waffenkraft. Schleimkopft erhöht den Schaden um 8% und gibt Kritchance.

Warum macht Molag Kena mehr Schaden und wäre hier die bessere Wahl ?

cool wär zu sehen wie die builds auf cp 160 performen also epic zeug ringe eher blau (da diese teuer sind) ^^ im video sprichst du von sehr schnell hohen schaden wo andere ihre rota geübt haben tc.. aber wenn einer bei 810 die noch ned drauf hat dann macht er eh was falsch …

@Evanur Ich entschuldige mich für die späte Rückmeldung ^^ das Kommentar ist mir erst bei der Überarbeitung vom Build aufgefallen.

Schleimkropf gibt dir einen Buff Namens kleinere Raserei,
Diesen Buff bekommst du im Gruppen PvE fast durchgehend vom Heiler (oder an der Raidübungspuppe von der Puppe selbst) durch das Kampfgebet.
Da sich die Buffs gegenseitig überschreiben lohnt sich Schleimkropf nur in Solo Content wie der Mahlstromarena, im restlichen Content ist Molag Kena oder Selene besser

Hallo liebe alexsolp hab ein problme mit meine ausdauerregeneration ich habe immer zu weinge da von? wie kann ich es behoben?

@rimme20 Entschuldige die späte Rückmeldung, Kommentare sind etwas untergegangen.
Entweder mit schweren Angriffen zwischendruch (die stellen Ausdauer wieder her wenn du sie mit einer Einhandwaffe oder mit einem Zweihänder machst) oder über Regeneration. Regeneration könnte man zum Bsp. mit einem anderen Bufffood erhalten wie „Fragwürdiger Chamoran Thron“

ja nur das problme ist als werwolf hab ich keine ausdauer mehr buffhod ist klar muss ich was anders nehmen haber das ich dan haber immer noch? oder wie machst du den das war auf dem test server und hab es gemacht und immer nicht genug ausdauer.

hab mall eine frage Molag Kena und Relequen hab ich an haber welche set sollt ich den noch haben wo es gut sein kann hab auch grad noch blick der mutter der nacht an ist das gut?

@rimme20 Blutmond und Dornenherz sind stabile Kombinationsmöglichkeiten mit Relequen zusammen.

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen