@🐉✨Der ausdauer Hüter von jjoojjoo45 für das Update Harrowstorm 5.3.x✨🐉

Klasse:Hüter
Volk:Ork
Autor:jjoojjoo45
Ausrichtung:Schadensausteiler im PvE
Erstellt am:13.02.2020 um 09:52 Uhr
Aktualisiert:28.02.2020 um 12:17 Uhr
2 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hüter Im Build-Planer öffnen »

0M / 0H / 64S

Mundus: Schatten
(Erhöht den kritischen Schaden um 13%)

Anzeige

🔥💀Der Stamina Warden DD
von jjoojjoo45
für das Update Harrowstorm 5.3.x💀🔥

Mit diesem Build kann man im Raid die 80k Dps locker knacken, wenn man die Rotation drauf hat. Somit rate ich jedem, die Übungspuppe zu zerhauen, bis eure Finger bluten! 😜

 

 

1. Alles auf einem Blick (das was ich momentan spiele)

Boss Setup

Waffen von Relequen/ Zahn von Lokkestiiz und Maarselok mit Mahlstrom Bogen mit dem Mundusstein der Schatten. Alle Rüstungsteile Göttlich, Schmuck 3x Blutdürstig, Bogen Erfüllt Berserker/ Daedra Glyphe, Axt/Dolche Nirn/Geschärft mit Giften.

Leichte Angriffe= „-“

Endloser HagelWachsender Schwarm – Unterirdischer AnsturmStachelfalle – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm

x= Schneidender Sturzflug

 

ab 25%

Endloser HagelWachsender SchwarmUnterirdischer AnsturmStachelfalle – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm – x – x – Unterirdischer Ansturm

x= Wirbelnde Klingen

Trash Setup

Zahn von Lokkestiiz/Akolythin des Neuen Mondes und Meister Zweihandschwert mit Mahlstrom Bogen. Alle Rüstungsteile Göttlich, Schmuck 3x Erfüllt, Bogen Erfüllt Berserker/ Daedra Glyphe, 2Hand Schwert Präzise mit Giften.

 

 

 

2. Rotation

 

 

 

3. Rüstungen und Setups

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Buff Food und „Cocktails“

zu empfehlen auf Rothwardone und Waldelf: Blaues Bufffood oder Grünes Bufffood

Alle anderen Rassen: Lavafußsuppe mit Salzreis oder Artaeische Mitnehmbrühe

 

 

 

5. Champion Punkte

 

Der Rote Baum und Der Grüne Baum

Der Blaue Baum

 

 

 


6. Tipps und Tricks

🗡️ = Leichter Angriff

⚔️ = Wuchtschlag

🌟 = Fähigkeit

🛡️ = Blocken

🔄 = Waffenwechsel

LA Weaving:

Leichte Angriffe kann man in seine Fähigkeiten hinein “weben”, so dass die Animation von den LAs verkürzt sind. Dazu sollte man beachten dass LAs einen eigenen Cooldown haben, Skills einen eigenen haben, als auch Blocken und Wuchtschläge/bashen. Dieser Beträgt immer 1 sec, dass heißt wenn ihr nur Leichte Angriffe macht solltet ihr jede Sekunde einen raus bekommen, hier zu sollte man noch beachten, dass es Sets gibt die diesen verkürzen.

Diese Regel gilt für alle 3 Varianten unabhängig, so könnt ihr ein einer Sekunde einen leichten Angriff machen, eine Fähigkeit ausführen und Blocken oder Unterbrechen.

🌟 = 🌟

🗡️+ 🌟 = 🌟

🗡️+ 🌟 + ⚔️ = 🌟

🗡️+ 🌟 + 🛡️ = 🌟

 

Waffenwechsel:

Auch mit dem Waffenwechsel könnt ihr Animationen unterbrechen, dies gilt für jede animation, beim Blocken sollte man deswegen beachten, dass man kurz aufhört zu blocken. Wenn ihr ein Set auf der Hauptleiste tragt, dass euch mehr Stats bringt, so solltet ihr schauen, so lang wie möglich, auf der Mainbar zu sein, dementsprechend lohnt es sich mit einem leichten Angriff die Leiste zu wechseln.

🗡️🌟 + 🗡️🔄🌟

In allen anderen Fällen ist es egal.

 

Rotation abändern

In vielen Fällen könnt ihr die Rotationen nicht genau so durch ziehen, dementsprechend müsst ihr die Rota abändern, sei es weil der Boss sich weiter bewegt (z.b. Mol Endboss Rakkhat) oder weil die Bosse sich eine auszeit gönnen (z.b. vSS).

F1:Wenn der Boss wie in Fall von Rakkhat oder in CR, sich nur weiter Bewegt so könnt ihr noch Dots auf den Gegner setzten, jedoch lohnen sich AOE Dots nicht mehr, da diese nur ein zwei mal Ticken und dann neu gelegt werden müssen.

F2: Wenn der Boss wie in Fall von vSS, eine Zeit lang immun gegen Schaden ist, so lohnen sich gar keine Dots mehr nach zu schmeissen.

F3: Wenn der Boss nur kurz die Position verlässt und wieder kommt, wie in Hof 2. Boss oder Olms aus AS, so lohnen sich noch alle Dots drauf zu setzen.

F4: Wenn Adds gefokust werden sollen, dann lohnt es sich noch AOEs auf den Boss zu werfen da diese auch die Adds treffen können.

 

Trash Setup ist Essential

Die Boss Kämpfe sind meist kürzer als der Weg, deswegen sollte man schauen dass man den Weg so schnell wie möglich bestreitet, so solltet ihr auf Single Target Sets verzichten und auf Multitarget Sets wechseln. Oft ist auch noch die Durchdringung im Trash anders, da eine Crusher Glyphe immer nur auf einen Gegner gehen kann, somit fehlt euch meistens schon 2700 Durchdringung die ihr schauen sollt wieder rein zu bekommen.(mehr dazu unter dem Punkt Durchdringung)

 

Mehr als nur ein Setup besitzen

Viele Bosse brauchen unterschiedliche Setups. Bei dem einen Boss muss man noch Trash mit dazu machen und beim nächsten Boss kann man voll durchziehn. Ansich sollte man sich mindestens 3 Setups zusammen bauen. Eins für, man kann voll durchziehen, eins man hat unterbrechungen und eins man muss noch Trash Gegner töten.

Ich zum Beispiel habe auf meinen Chars immer ein Setup pro Boss und ein Trashsetup pro Raid. 

(z.B. vSS Trash: Meister2H, New Moon, Lokke,  EisBoss: Vorrückender, Lokke, Maarselok, FeuerBoss: Relequen, Lokke, Maarselok, Endboss Oben: Meister2H, New Moon, Lokke und Endboss Unten: Meister Bogen, New Moon, Lokke)

 

Durchdringung

Dies ist nur im Raid wirklich wichtig und kann in Dungeons helfen! Jeder Gegner in einem Raid oder Dungeon hat genau 18200 Rüstung, also 18200 Physische Resistenzen und 18200 Magische Resistenzen, diese halten genau  36,4% deines Schadens auf, also macht ihr ungefähr 36% weniger Schaden wenn ihr diese nicht Reduziert.

Methoden Debuffs (sollten bei Bosskämpfen immer vorhanden sein):

Crusher Glyphe: bis zu 2740 (wird von Tanks oder Heiler meistens gespielt)

Alkosh: bis zu 3010 (wird meistens von Tanks und manchmal von DDs gespielt)

Größerer Bruch/ Fraktur: 5280 (ist auf verschiedenen Skills vorhanden)

Kleinerer Bruch/ Fraktur: 1320 (ist auf verschiedenen Skills vorhanden)

Summe= 12350

Die Restlichen Durchdringung (also 5850) müsst ihr selbst schauen zu reduzieren.

Methoden Rüstungen und Passiver:

Leichte Rüstungs Passiver: 4884 (Magiedurchdringung)

Doppelzüngige Schlange: 4300 (Physischedurchdringung)

Liebende Mundusstein: 4196 (bringt beide Durchdringungen, jedoch opfert man seinen anderen Mundusstein dafür)

Geschärft: 

Ein Hand: 1376 (bringt beide Durchdringungen)

Zwei Hand: 2752 (bringt beide Durchdringungen)

Rüstungsboni: 1487 (zu finden bei New Moon, Tzogvin und Kraghs)

Nekromanten Passive: 1500 (nur die Klasse Nekromant hat diesen zur verfügung)

 

Nun zur letzten Methode die Champion Punkte, diese könnt ihr auch investieren um Durchdringung zu bekommen.

 

Als Ausdauer sollt ihr über Rüstung schon schauen Durchdringung zu bekommen, um die 1500 Mindestens. (also über Ein Hand Geschärft, Rüstungsboni oder Nekro Passive) Dann müsst ihr die restliche Druchdringung durch die CPs bekommen, dies sind ungefähr 60 Punkte. 

Wenn ihr weniger CPs investieren wollt solltet ihr von 2 Bonis profiertieren also entweder 2 Einhänder/ ein Zweihänder Geschärft, Rüstungsboni + Geschärft oder als Nekromant Passiver + Geschärft oder Passiver + Rüstungsboni.

 

Ausnahmesituationen:

Fall Trash: im Trash bekommt nicht jeder die Crusher Glyphe ab, deswegen rechnet man diese raus, so braucht man mindestens 2740 mehr Durchdringung. Da ihr keine lust habt immer die CPs zu ändern macht ihr das über die Rüstung.

 

Fall alles außer Nekro: mit ungefähr 1500 Durchdringung durch Rüstung und/ oder Passiver: Ihr könnt solltet dann kucken 3 Quellen zu haben, also 2 Einhänder/ ein Zweihänder Geschärft + Rüstungsteil.

Im Fall Nekro braucht ihr nur 2 Quellen, also 1 Einhänder Geschärft + Rüstungsteil oder 2 Einhänder/ ein Zweihänder Geschärft.

 

Dies sind die Gängigsten Fälle, jedoch solltet ihr immer euren Raidlead fragen, ob alle Methoden die von Supports kommen können, auch genutzt werden.

Axt vs. Dolch

Waffenkunst, die Blutung kann nun durch alle Nahkampffähigkeiten ausgelöst werden. Dadurch sind die Äxte im Fall von nur einen Gegner besser, wenn man mehrere Ziele hat, sollte man tzd 2mal Dolche spielen. (im Trash z.b.)

 

Addons:

Es gibt für PC Spieler sehr viele Addons die man nutzen kann, ich rate euch aber so wenig wie möglich zu nutzen, da performance sehr wichtig ist um ordentlichen DPS fahren zu können.

Raid Notifier (eine Hilfe für Mechaniken in Raids, es gibt jedoch für manche Raids noch zusätzliche Addons oder Addons die mehr bzw. genauer Mechaniken anzeigen)

Raid Helfer

BRHelper (nur für BRP)

AsylumNotifier/ AsylumTracker (nur für AS)

HoFNotifier (nur für Hof)

CombatAlerts (eine Hilfe für alle Mechaniken im PvE!)

DPS Helfer

Dressing Room (um Setups speichern zu können)

AuraMastery (um gezielt einzelne Buffs, Debuffs oder Skills anzeigen zu lassen)

Fancy Action Bar (Um die Cooldowns, bzw. die Dauer eurer Skills auf eurer Skill Leiste anzuzeigen)

Combat Metrics (um nachvollziehen woran euer DPS scheitert^^)

Hodor Reflexes (für Ulti share und DPS share in eurer Gruppe)

ExecuteNow (sagt dir wann dein EXECUUUUT startet)

GCDBar (zeigt dir dein Globalecooldown)

AdvancedSynergy (deaktiviert manche Synergien, kann manchmal Sinnvoll sein)

 

GrimfocusCounter (nur für NBs)

BoundArmamentsCounter (nur für stam Sorcs)

 

Inventar Managers

AdvancedFilters

VotanSearchBox

 

Libs 

libAddonKeybinds

libBinaryEncode

libCombat

libFeedback

libFilters-3.0

libGPS2

libMapPing

libMotifCategories

libStub

 

Es könnten Addons fehlen, falls euch wichtige Addons noch einfallen, gerne mich anschreiben 😀

 

 

 

7. Fazit:

Rechtschreib- und Grammatik-Fehler dienen zur Belustigung und sind selbstverständlich extra hinzugefügt wurden 🧔

Bei weiteren Fragen oder Anregungen, mich einfach ingame per Post kontaktieren @jjoojjoo45 🖖🏼

 

2 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen