vCR+3 Warden Kiter

Klasse:Hüter
Volk:Argonier
Autor:KingKennie
Ausrichtung:Heiler, Support im PvE
Erstellt am:10.05.2020 um 12:32 Uhr
Aktualisiert:12.05.2020 um 02:45 Uhr
4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hüter Im Build-Planer öffnen »

64M / 0H / 0S

Mundus: Dieb
(Erhöht kritische Trefferchance um 7%)

Anzeige

Sets: Troll König, Wurm und (Perfektes) Olorime

 

Championpunkte: 810

The Atronach
70 Staff Expert
The Apprentice
100 Elfborn, 100 Blessed
The Shadow
40 Tumbling
The Lover
75 Arcanist, 75 Tenacity, 11 Mooncalf
The Tower
51 Warlord, 16 Sprinter, 2 Bashing Focus
The Lord
19 Quick Recovery
The Lady
64 Elemental Defender, 66 Thick Skinned
The Steed
66 Ironclad, 55 Spell Shield

 

Vorwort: Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, euch die Notwendigkeit des verinnerten Wissens über eure Heilungsstab-, Klassen- und Rassenpassiven zu verdeutlichen. Dies gilt insbesondere für die Passiven, die nicht automatisch/perma-aktiv sind, sondern für diejenigen, die clever und gezielt genutzt werden können.

 

Heilungsverhalten:

Grundheilung (Prä-Schattenphase): Die strahlende Regeneration immer aktivieren, wenn einem grade nichts besseres in den Sinn kommt, da die Heilung stark ist aber auch nicht lange hält. Beim Kiten immer darauf achten, dass die Erhabene Heilung in der Gruppe liegt und pro Position einmal nachcasten, da die Fläche 12s hält und Z’Maja 17-23s stehen bleibt, je nachdem welche Animation sie macht.

Zusatzheilung (Prä-Schattenphase): Hier muss man drauf achten, was grade abgeht. Immer wenn die Gruppe Feuer bekommt, schnell die Sprießende Saat in die Gruppe werfen, sich der Gruppe annähern und mit Verbessertes Wachstum darauf ‚campen‘. dass das Feuer einschlägt, die Lebensbalken fallen und dann wie aus der Pistole geschossen mit den Pilzen hochbursten. Wenn jemand nach Heilung ruft, weil er durch das Eis droht zu sterben, dann muss man gucken ob er in der Reichweite der Pilze ist und hochbursten.

Schattenphase: In der Schattenphase ist es sehr wichtig das alle Heilung dauerhaft aktiv ist, grade wenn der Heal-Debuff kommt, sollten alle Fähigkeiten liegen damit man, wenn die Animation für den Heal-Debuff bekommt, in Ruhe durch einen voll aufgeladenen schweren Angriff die größere Pflege aktiviert und die 25% erhöhte Heilung mitnimmt. Die größere Pflege aktiviert sich auch wenn jemand der unter 40% Leben ist, durch eine Grünes Gleichgewicht Fähigkeit geheilt wird.

 

Buff/Debuff-Situationen:

Die ersten 20% des Kampfes wird nur gebufft, da erst ab 80% die Dunkelheit gekitet werden muss. Hier sollte man eine „100%“ Uptime vom Kampfgebet und Off Balance durch Kreischender Klippenläufer haben. Zudem sollte die Blaue Netchkuh aktiv sein und der Klippenläufer als Spammable gespammt werden. Ein mal Verbessertes Wachstum pro Position reicht aus.

Beim Kiten der Dunkelheit immer darauf achten, dass sie so eng wie möglich an der Gruppe vorbeigeschleift wird. Nur dann ist es möglich auch während des Kampfes die Buffs (u.a. Kampfgebet) stabil in die Gruppe zu bekommen. Durch die Burstheilung beim Feuer sollte eine stabile Uptime des Vebesserten Wachstums unter 80% rumkommen. Olorime liegt so gut wie immer in der Gruppe durch die Sprießende Saat.

Bei jeder sicheren Gelegenheit, Elementarer Entzug und den Klippenläufer auf alles werfen was noch nicht gedebuffed ist. Priorität haben die Orbs, der Creeper und die Minibosse.

 

Surviving:

Wenn die Orbs im Raum sind, immer davon ausgehen das man der gearschte ist und alle DoTs sowie direkten Treffer kassiert, wenn die Orbs zerstört werden. Hier einfach Absorbierende Magie oben halten bis die Situation sich entschärft hat. Das Selbe gilt fürs Eis, schilden und Flügel (Trügerischer Räuber) aktivieren und gucken das man mit dem Eis in eine angenehme Reichweite der Gruppe kommt, sodass das Eis flüssig übergeben werden kann. Einzelnen Orb-Ticks kann man easy mit spammen der Blauen Netchkuh entgegenwirken und nebenbei Ulti aufbauen.

Wenn eine Bar überladen sein sollte, dann muss man sich, je nachdem welche Bar überladen ist:

auf der Frontbar; Regenerieren und Beten (Strahlende Regeneration, Kampfgebet)

auf der Backbar, Schilden und „Pilzen“ (Absorbierende Magie, Verbessertes Wachstum)

 

Disclaimer:

RNG-Faktoren und sonstige unerwartete Ereignisse werden sicherlich Reihenfolgen durcheinander kommen lassen. Zudem spielt jede Truppe anders und einzelne Skills können ausgetauscht werden.

4 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen