Voll Tank mit Gruppensupport

Klasse:Drachenritter
Volk:Nord
Autor:Uthrecht
Ausrichtung:Tank im PvE
Erstellt am:04.10.2017 um 03:15 Uhr
2 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn er dir gefällt!

Lade Planer...

» Kompletten Build im Planer öffnen


Anzeige

ich bezeichne mein Charakter  als Voll-Tank,meine Rüstung besteht aus Drei Sets ( Blutbrut,Tavas Gunst ,Ebenerz Set) dadurch kombiniert man Gruppensupport der sich so auswirkt das das Ebenerz Set den grupgenmitgliegern 1000 livepoints beschert die sich in 28 Meter in umkreis befinden,und beschert noch 4% verstärkte Heilung und einen selbst rund 2000 livepoins. Tavas Gunst gibt den Tank sehr rasch Ultimative Kraft und Resistenzen,Blutbrut verstärkt das aufladen der Ultimativen Kraft nocheinmal und sorgt nochmal für Resistenz.Der Tank verursacht nun kaum noch schaden,aber er hält nun eine ganze menge Schaden stand.

Das Kriegshorn und  Schadensschilde sowie die Selbstheilung entlasten den Heiler,wenn der Tank im Bosskampf nicht blocken kann wegen Ausdauermangel wirft er einfach seine Schilde an und er und seine Gruppe bekommen ein Schildbuff der etwas anhällt.

Probiert es einfach mal aus,für Anregungen und Kritik bin ich offen  MFG: Utrecht

2 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn er dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Voll Tank mit Gruppensupport"

Ich bin fürs Tanken hin und her gerissen. Würde gerne ziemlich genau deine Sets als echten Support-Tank spielen, aber Vet Dungeons mit schlechten DDs sind dann halt echt komplett verlorene Zeit… 🙁

Spielst du deine Dungeons in Premades oder funktioniert dieser Build für dich auch z.B. im Dungeon Finder mit Randoms?

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen