Das erwartet dich bei den Dunklen Ankern – Gameplay-Eindrücke aus der Beta

Wenn du in ESO durch Tamriel streifst, wirst du unweigerlich auch auf Dunkle Anker stoßen – riesige magische Konstrukte, mit denen Molag Bal die Grenzen der Ebenen einreißen will. Und dagegen muss etwas getan werden!

Um die Dunklen Anker ins Reich des Vergessens zurückzuwerfen gilt es, in der Gruppe die Monsterhorden, die diese bewachen, umzunieten. Gleichzeitig müssen die Ankerritzel zerstört werden, die den Anker an Ort und Stelle halten.

Vor wenigen Tagen haben die Devs bereits einen ausführlichen Beitrag zur Entstehung der Dunklen Anker veröffentlicht. Einen ersten Blick darauf, was dich bei einem solchen Dunklen Anker-Event tatsächlich im Spiel erwartet, kannst du im Video von PC Games und von SpartanJesters werfen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Das erwartet dich bei den Dunklen Ankern – Gameplay-Eindrücke aus der Beta"

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen