Intrikat: Gewährt beim Verwerten mehr Inspiration

  • #27100

    Hallo,

    mir ist beim Craften aufgefallen, dass es die Eigenschaft Intrikat gibt (die man allerdings nicht analysieren kann, um sie selbst auf Items zu zaubern). Intrikat gewährt beim Verwerten mehr Inspiration (also die Beruf-XP).

    Kann es sein, dass das aber nur für das spezifische Item gilt? Also ist es:

    a) wenn ich das Item mit der Eigenschaft Intrikat verwerte, erhalte ich mehr Inspiration oder
    b) ich kann mir ein Set zusammenstellen mit Intrikat-Items und erhalte mehr IP wenn ich andere Items verwerte?

    Ich hoffe b), tippe aber auf a)… 😀

    Sorry falls das schon jeder weiß, aber ich habe mit Crafting in der Beta noch nicht viel getestet gehabt.

    GrindingJoe
    Dabei seit 10.02.2013
    27 1B
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #27113

    Omko
    Dabei seit 18.08.2013
    77

    Das ist eine sehr gute Frage, das müsste ich mal heute Abend austesten. Also das ich mal ein Item mit der Verbesserung ausgerüstet herstelle (also ich trage das Item schon und stelle ein Anderes her). Und danach dann das gleiche Item mit der Verbesserung zerstöre. Dann sieht man ja was mehr bringt…ich hoffe Bloß ich habe solch eine Verbesserung bei mir rumliegen. 😀

    #27128

    Raggna
    Dabei seit 27.03.2014
    10

    Hatte gestern so ein Item und hab mal darauf geachtet, bein verwerten hab ich deutlich mehr XP bekommen als von andern gleich Stufigen Item ohne diese Eigenschaft. Es scheint also nur für das verwerten dieses einen Items zu gelten.

    #27130

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    @Raggna:  Die Frage ist, lag das jetzt tatsächlich nur an der Verbesserung oder waren es vielleicht auch andere Faktoren? (Nur um das klar zustellen, ich glaube auch das es so funktioniert wie du sagst)

    • Welche Farbe hatte das Item?
    • Woher stamm das Item, also Hast du es selber hergestellt, gefunden, oder hat es ein anderer Spieler hergestellt

    Und das macht dann auch nochmal den Unterschied aus. Was ich damit sagen will ist, nicht das du sonst immer deine eigenen Items zerlegst und dann zufällig gerade das Item zerlegst was diese Verbesserung hat und ein Drop bzw. Questgegenstand war. Dan ist es normal das man gewaltig mehr XP bekommt.

    Wie gesagt ich denke mal auch das es so sein wird wie du es beschrieben Hast. Ich will das nur ausschließen das es vielleicht daran lag. Erinnerst du dich noch was das für ein Item war?

    #27133

    Raggna
    Dabei seit 27.03.2014
    10

    @Raggna: Die Frage ist, lag das jetzt tatsächlich nur an der Verbesserung oder waren es vielleicht auch andere Faktoren? (Nur um das klar zustellen, ich glaube auch das es so funktioniert wie du sagst)

    • Welche Farbe hatte das Item?
    • Woher stamm das Item, also Hast du es selber hergestellt, gefunden, oder hat es ein anderer Spieler hergestellt

    Und das macht dann auch nochmal den Unterschied aus. Was ich damit sagen will ist, nicht das du sonst immer deine eigenen Items zerlegst und dann zufällig gerade das Item zerlegst was diese Verbesserung hat und ein Drop bzw. Questgegenstand war. Dan ist es normal das man gewaltig mehr XP bekommt.
    Wie gesagt ich denke mal auch das es so sein wird wie du es beschrieben Hast. Ich will das nur ausschließen das es vielleicht daran lag. Erinnerst du dich noch was das für ein Item war?

    Leandem

    Waren alles weise Items der selben Stufe und alles war Loot. Alle Items waren „normale“ Items ohne extra Eigenschaften bis auf das eine mit Inspiration.

    Welche Item es jetzt genau war weis ich nicht nur das es alles Waffen waren, zwar verschidene aber alle von der selben Stufe und nur das mit Inspiration hat erkenbar mehr Xp gegeben.

    #27136

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    @Raggna:  Ahhh ok danke dir erstmal für die Ganzen Infos!:)

    Dann ist es tatsächlich so dass das Item dann beim Zerlegen mehr gibt.

    Denn was für eine Art von Items du zerstörst spielt keine Rolle, also ob nun Rüstung oder Waffe. Sondern nur die anderen Punkte.

    Aber da kommt bei mir die Frage gerade auf…warum sollte ich das einbauen?! Bzw. sogar was wichtiger ist, das Ganze auch noch erforschen. Klar man könnte das für den Main und nen Twink erforschen und sich dann immer diese hergestellten Items zu schicken um so schneller sein Beruf zu skillen. Aber ich glaube das erschöpft sich dann schnell.

    Bzw. bis jetzt muss ich auch gestehen, geht der Beruf schnell genug, so das man das aus meiner Sicht momentan nicht wirklich braucht. Ich bin mit meinen Beruf weit vor meinen eigentliche Level. Noch schneller und ich habe mit Stufe 25 meinen max Beruf erreicht 😀

    #27178

    Raggna
    Dabei seit 27.03.2014
    10

    Ich glaube das ist eine der Eigenschaften die man NICHT erforchen kann, so wie auch „Verziriert“ bei der man mehr Gold für das Item beim Händlerbekommt. Die kann man weder erforchen noch herstellen.

    #27200

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    @Raggna:  Jetzt wo du es gerade sagst…ich habe mal alles durchgeschaut und da gab es nur mehr Xp durch Erkunden aber damit dürfte das Erkunden der Landschaften gemeint sein….scheint ja echt so zu sei. Ja dann erübrigst sich das ja fast…die Dinger müssten sich dann ganz gut verkaufen lassen damit die Leute schneller im Craften sind. 😀

    #27397

    GrindingJoe
    Dabei seit 10.02.2013
    27 1B

    Danke euch!

    Also Fazit ist, dass Intrikat beim Zerlegen des Gegenstands selbst mehr Inspirationspunkte gibt. D.h., diese können immer sofort zerlegt werden, da die Eigenschaft auch nicht analysiert werden kann.

    Aber ein separate Handwerksausrüstung zusammen zusammeln wäre auch cool gewesen. Wobei die Inventarprobleme so schon groß genug sind. 😀

    #27421

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Ohh ja bitte, nicht noch mehr Slots die verbraucht werden müssen. 😀

    Was mich noch dringend interessieren würde. Es gibt ja auch Items die so und so viel % mehr beim Händler gibt. und da stellen sich mir  zwei Fragen.

    1. Nehmen wir an das Item gibt 107% mehr beim Händler. Reden wir hier tatsächlich von 107% oder, was ich eher glaube von nur 7% mehr. Also das ein Item immer 100% beim händler gibt und sie dann nur noch die zusätzlichen Prozentpunkte ran geschrieben haben.
    2. Die zweite wichtige Frage, verkaufen oder verwerten, wenn möglich? Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob sich es wirklich lohnt die Dinger zu verkaufen. Anstelle sie zu zerlegen und aus den Mats viel mehr raus zubekommen.

    Was meint ihr dazu?

    #27423

    GrindingJoe
    Dabei seit 10.02.2013
    27 1B

    Das Gold beim Händler sind dann tatsächlich 107% Bonus, also 207% Verkaufserlös.

    Bzgl. dem Verwerten: Grüne, Blaue, etc. Items würde ich immer verwerten, wenn es dein Beruf ist. Einfach wegen der Chance auf die anderen Mats, von denen man auch nicht genug bekommen kann.

    Weiße Items kann man sich wohl streiten. Solange du die Mats noch zum Leveln brauchst, würde ich es zerstören. Aktuell zerstöre ich jedoch einfach alles. Keep it simple. 😀


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Das Forum „Handwerk“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.