Kampagnen, was nun?

  • #28767

    Nachdem Dämmerbrecher in der letzten Phase echt viel Spass gemacht hat, relativ ausgeglichen und eigentlich immer was los war ist es nun so gut wie tot…

    Ich freue mich zwar über die dauerhaften Boni, aber ganz zufrieden bin ich nicht, denn ich will ja schon gescheit spielen und auch in der Rangliste klettern(geht ja in ner Gastkampagne nicht).

    Im Moment scheint mir nur Auriels Bogen viel los zu sein, auf allen 3 Seiten.
    Bei allen anderen Kampagnen scheint es eine Art abkommen zu geben, welcher Allianz welche Kampagne „gehört“ und man hier die Dauerboni nutzen kann…

    Was meint ihr? Ändert sich das wieder? Warten einige großen Allis vielleicht noch auf Änderungen bis sie sich entscheiden bzw. wieder loslegen?

    Oder liegt es vielleicht an den heftigen Lags seit dem Update, dass viele einfach noch nicht dauerhaft spielen?

    wirelesslahm
    Dabei seit 22.04.2014
    78 5B+4
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #28771

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Sollte das wirklich so stimmen wie du es gerade beschreibst bin ich entsetzt darüber das die Entwickler nichts aus Warhammer Online gelernt haben.

    Dort passierte das Gleiche und die Entwickler haben Wochen gebraucht um da überhaupt zu reagieren (es war zu spät). Gerade da hätte ich gehofft das Matt Firor sich noch stark an das Problem erinnert. Ich muss gestehen ich hatte sowas ähnliches von meiner Gilde und den PvP-Junkies gehört hatte das aber erstmal nicht so ganz für voll genommen ( wird ja immer viel geredet wenn die PvP-Runde misst lief)

    Aber sollte das tatsächlich stimmen währe das eine weitere Kerbe im Spiel die nicht gut für das Spiel ist.

    #28775

    gg72
    Dabei seit 27.05.2014
    8

    Ja, Dämmerbrecher war klasse. Im Moment ist es definitiv zu einseitig und es sieht sehr nach Absprache aus. Mir ist es echt egal wer da die Ranglisten etc. anführt aber so einseitig wie es derzeit ist macht es keinen Spaß. Wir überlegen auch schon in eine andere Kampagne zu wechseln.

    #28779

    wirelesslahm
    Dabei seit 22.04.2014
    78 5B+4

    Das Problem was jetzt noch hinzukommt, es gibt keinen Kaiser. Der Alte hat gewechselt, der „neue“ wartet, dass die Burgen von den anderen erstmal  zurück erobert werden, damit da wieder der wechsel gemacht wird.
    Das passiert aber nicht. Gestern abend kam wohl etwas leben auf, aber ob das nen gutes Zeichen ist für die nächsten Wochen ist, weiß ich nicht.

    #28793

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Ja irgendwas ist da im Busch, es funktioniert auf jeden Fall nicht mehr wie früher das sich die Leute um den Posten gerissen haben.

    Jetzt habe ich eher das Gefühl das es ein Geschacher geworden ist, wer den anderen Gilden am meisten Zahlt darf auf den Thron. Und selbst wenn dann nur wenn es denen gerade passt. Was man dagegen tun kann ist mir aber auch ein absolutes Rätzel.

    #28797

    wirelesslahm
    Dabei seit 22.04.2014
    78 5B+4

    Bis Ende Juli soll ja die Umstellung der Kampagnen kommen.

    Da glaub ich nicht das so viele wild wechseln. Weil von 30tage zu 7Tage, etc ist schon was anderes als von Dämmerbrecher nach Blutdorn z.b… Denke das wird schon etwas helfen die Kampagnen voll zu halten.

    Vielleicht sollte der Kaiserrang auch noch mehr belohnt werden. bzw. die Ränge im allgemeinen. Nen platz 600 hat das gleiche bekommen wie platz 3, wenn beide die 3te Belohnungsstufe hatten.

    Die Kaiser haben meistens sofort Kampagnen gewechselt nen anderen ran gelassen, jeder hat die kleinen Erhöhungen und der Rang des KAISER ist eigentlich wenig wert. Grade da sollte der Anreiz viiiel größer sein auf dem Thron zu bleiben.

    Ich hab mich anfangs in meiner Kampagne über „Click“ aufgeregt. Bei uns im Dolchsturz sind die Kaiser immer sofort gewechselt und haben einen anderen Platz gemacht. Ich hab mir gedacht, dass ja nett und Click blockiert das bei den anderen.
    Aber im nachhinein wars richtig. Er ist Kaiser bzw. Ranglisten 1 in seiner Fraktion und er bleibt es bis jemand besseres kommt. Das hat er sich „verdient“.

    Durch die schnellen Wechsel sind wohl ganze Gilden gewechselt weil ja jeder mal dran sollte. Was wäre das ein Spass gewesen, wenn die noch da gewesen wären, dann wäre es wirklich super PVP gewesen.

    Im Moment sind z.b. in Auriels Bogen auf Dolchsturzseite gefühlt nur  eine  Gruppe unterwegs die „Solospieler“ aufsammelt und das koordiniert.
    Das einfach zu wenig. Es sind soviele unterwegs die Anschluss suchen und auch dann Anweisungen befolgen, dann kann man auch was reissen.

    Wenn es bei der Änderung nur eine Langzeit Kampagne geben wird, denke ich das da viele Gilden hingehen und dann wird das auch koordiniert auf allen Seiten und dann wirds gut:-)
    Im Moment ist es wohl eher naja Belohnungstufe 3, was interessiert mich der Rest. Wenn meine Fraktion gewinnt sind es halt 15k Gold mehr. Es fehlt der Reiz ausser mal Kaiser zu werden nach oben in den Punkten zu klettern.

    Wenn die Quests die man an den Tafeln bekommt aktueller wären würde das auch nochmal helfen. Wenn ich hingehe und schaue, soll z.b.  ich ne Burg erobern, die komplett in Feindesland sitzt. Wie soll ich soviele Leute davon überzeugen da mit hinzugehen, für die paar punkte mehr?

    #28811

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Ja das finde ich auch Schade, ich meine ein Kaiser ist ja eigentlich was besonderes aber der Titel und die Fertigkeiten werden wie auf einen Flohmarkt raus geworfen.

    Auf die Änderungen an der Kampagne bin ich selber sehr interessiert, die Frage ist ob die Entwickler das auch umsetzen können. Ich hoffe doch sehr 🙂

    #28814

    wirelesslahm
    Dabei seit 22.04.2014
    78 5B+4

    Gestern wurden zumindestens diese Änderungen mit version 1.3 auf den PTS Server geladen

    Alliance War Campaign Updates
    All Campaigns that were running up until this patch have been closed, and 5 new Campaigns are opening up:
    Bow of Shadows: 5 day Veteran Rank only Campaign

    Blackwater Blade: 5 day Non-Veteran only Campaign

    Haderus: 7 day standard Campaign that anyone can join

    Chillrend: 7 day standard Campaign that anyone can join

    Thornblade: 30 day standard Campaign that anyone can join

    If you were assigned to any Campaign prior to Patch 1.3.0, you will be given a free Home Campaign assignment on each character previously assigned to a Campaign.
    Once Patch 1.3.0 is deployed, you will be rewarded according to the placement of your Alliance within your Home Campaign.
    Switching Campaigns (Home or Guest) will now have a 3 day lockout timer associated with it.

    Ich hab nun nen bisschen Angst das Thronblade zu voll wird…

    #28899

    Ijios
    Dabei seit 05.03.2014
    145

    Totaler Blödsinn die neue Kampagnen-Startegie.

    Nur eine 30 Tage Kampange. Wie kannm man blos? Jetzt hockt jede halbwegs vernünftige Gild ein einer Cyro-Instanz und das Spiel crasht, zu Stosszeiten, ca. alle 30 min. Dann hängt man, wenn man Pech hat, in der Qeue & ist etwas angepisst.

    Wiklich super, was die sich da geleistet haben! Auf so eine bescheuerte Idee muss man wirklich erst mal kommen. GZ! 🙄

    Und wenn die das blos wegen dem bescheuerten Emperor-Achievement gemacht haben, damit auch jeder noch so alle 3 Tage mal Spieler Kaiser wird, dann frage ich mich noch mehr was die Jungs in ihren Brainstorming Runden so rum gehen lassen. Kaiser sollte man nicht einfach so werden, blos weil man mal nach Kampagnen Beginn zufällig führt, sondern weil da ordentlich Punkte sammelst. Und wenn nach 30 Tagen einer mal mit 1M-AP führt, dann ist das so.

    Dann müssen die anderen halt schauen, das sie das aufholen. Punkt!

    Meinetwegen sollen sie kurze Kampagnen machen, habe ich auch kein Problem mit. Aber nur eine lange ist einfach absolut bescheuert.

    #28902

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Mhh ja ich verstehe dich da, ich meine ok, die Kampagnen waren vor der Änderung lala, nicht perfekt, es gab definitiv Raum zur Verbesserung!

    Warum man sich dann aber für das momentane System entschieden hat verstehe ich auch nicht so ganz. Meine Gildenkollegen murren darüber auch momentan stark! Die Frage ist wann sie daran nochmal was ändern werden.

    Ich tippe nicht auf die nächsten drei Monate.

    #29370

    ravelux
    Dabei seit 06.05.2014
    6

    Kann mir wer erklären wie das früher war und wie es jetzt ist? Ich bin relativ neu seit 1-2 Wochen und bin sehr interessiert am PvP.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Das Forum „Allianzkrieg“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.