Mega PvP oder Mega Reinfall?

  • #23474

    Ich frage mich die ganze Zeit schon ob sich ZMO darüber den Kopf gemacht hat was passiert wenn angefangen wird das sich die Großen Gilden die Burgen untereinander zuschieben. Wäre nicht das erste mal in einen PVP MMO das sich dort abgesprochen wird.
    Und dann werden sich dir Burgen zu bestimmten Zeiten übergeben um die Belohnung abzukassieren. Da das ja viel einträchtiger ist als ein Stundenlanger Kampf um eine Burg. Die Frage ist also was wird ZMO dagegen tun wenn es mal so weit ist.

    In anderen Spielen haben zwar die Entwickler auch schon reagiert, aber erst viel zu spät und viel zu zaghaft, bis das ganze dann eigentlich schon zu spät war.

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #23477

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    Mhh das ist schon ein Problem ich habe es in Warhammer und Tera erlebt. Bei Tera war es dann da zu schieben von Stimmen bei den Wahlen. Und bei Warhammer waren es wirklich dir Burgen die getauscht wurden, zwischen den beiden Fraktionen. Das schlimme daran war, sie haben sich noch nicht mal abgesprochen.

    Beide Seiten haben relativ schnell gemerkt das es zu ihren Vorteil ist wenn sie die Burgen schnell wieder abgeben und nicht Verteidigen. In ESO müssen also anreize geschaffen werden das sich Burgen Verteidigen Belohnt wird. Am besten wäre eine 50/50 Lösung, man bekommt also das selbe wie bei einer Eroberung, als auch bei der erfolgreichen Verteidigung.

    Passiert das nicht, wird über kurz oder lang die Beste Methode gesucht um die Belohnungen abzukassieren. Natürlich steht am Ende die Belohnung König zu werden. Und dadurch müsste es mehr Ehrgeiz geben, aber ob das reicht wage ich jetzt mal zu bezweifeln.

    #23486

    Kowaltzki
    Dabei seit 26.03.2012
    317

    Solange sie nicht damit anfangen AoC PVP einzubauen sehe ich das Ganze ziemlich entspannt entgegen. Aber ich glaube schon dass sie das irgendwie bedacht haben. Nachdem nun mehrere Spiele immer wieder das selbe Problem hatten, wird doch jetzt mal jemanden aufgefallen sein dass die Leute, wann immer es geht zu bescheißen versuchen.

    Und gerade wenn es dafür Items gibt sind die Leute immer sehr schnell bei der Sache. Und da, wenn ich das richtig verstanden habe, auch in ESO es PVP Items gibt. Sollte sich das Zenimax Online ganz dringend was dazu überlegt haben. Sonst sehe ich das wie ihr beiden, das wird dann nur noch ein Geschacher um die Punkte.

    #24382

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    Zu mindestens wohin das Warhammer gebracht hat wissen wir ja jetzt, das Spiel gibt es ja bald nicht mehr. Natürlich lag es nicht nur an dem Punkte Geschacher sondern es gab viele Probleme die das Spiel hatte. Aber das war sicherlich auch ein Punkt warum die Leute gesagt haben sie wollen richtiges PvP und nicht solche Schiebung.

    Wenn Zenimax das nicht bedenkt wird auch da nicht jeder lange bleiben.

    #24631

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Das schlimme ist, mal ein kleines Update, auch in der Beta gibt es momentan kein PvP! Da Frage ich mich wann sie das mal testen wollen das brauch ne ganze Menge Feinschliff.

    #24632

    Wastelander
    Dabei seit 29.09.2013
    40

    DAoC System einbauen und das ganze geht ab und wird richtig Spaß machen.

    #24636

    Omko
    Dabei seit 18.08.2013
    77

    @Wastelander:  DaoC war ein gutes Spiel aber so im nachinein betrachtet hatte es auch hier und da seine schwächen. Sie haben das System ja so gesehen „übernommen“ und ihre Ideen mit eingebaut. Ob diese Ideen wirklich gut werden werden wir wohl erst später sehen. Entweder wird es dann besser oder schlechter. Da ich das Spiel leider noch nicht spielen konnte verkneife ich mir dazu erstmal noch meine Meinung. 🙂

    #24671

    ZickZack
    Dabei seit 19.09.2012
    10

    Es kommt drauf an wie taktisch das Massen PvP ist. Viele glauben nämlich das Massen PvP einfach nur sinnloses draufgekloppe ist. Aber wenn man DaoC oder wie in meinen Fall Linage 2 gespielt hat muss man sehr taktisch vorgehen. Man braucht Leute die ein den Rücken freihält, Leute die bestimmte Punkte für ein halten können usw. Einfach Blind mit 200 Leute irgendwo rein laufen bringt ein noch lange nicht den Sieg!

    Das vergessen aber gerne die Entwickler, Gw2 war leider so ein trauriges Beispiel keine wirkliche Taktik einfach nur sinnloses abklappern von Punkten. Ich denke da wird es ESO besser machen, schon alleine weil es ein endgültiges Ziel gibt, nämlich König zu werden.

    #25047

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    Tja leider ist darüber nicht viel durchgesickert aus der Beta weil es dort leider reihenweise Bugs gab die das spielen von PVP verhindert hat. Von daher werden wir uns wohl noch ein bisschen gedulden müssen.

    Das einzige was durchgesickert ist, ist das es ziemlich einfach war eine Burg einzunehmen. Was an Hand der oberen Infos nicht schwer sein dürfte wenn halt kaum einer gespielt hat. Eine Burg die keiner verteidigt ist nun mal ein leichtes Ziel. 🙂

    #29371

    ravelux
    Dabei seit 06.05.2014
    6

    Ich bin ehrlich gesagt positiv überrascht vom PvP und bin ziemlich zufrieden damit aber ich spiele erst seit ca. einer Woche im PvP aktiv da ich nur Level 28 bin. Aber mal sehen was mich erwartet.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Das Forum „Allianzkrieg“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.