Wie funktioniert schleichen?

  • #23584

    Das man in ESo schleichen kann wurde ja jetztz mehrmals bestätigt und auch wie das ganze in etwa abläuft ist klar. Zenimax hat es sich da einfach gemacht und nutzt das bekannte Schleichprinzip aus den Elder Scrolls spielen. Das bedeutet man bewegt sich gebückt vorwärts und ein geschlossenes Auge zeigt ein an das man nicht endeckt wurde. Sollte sich das Auge langsam öffnen hat ein NPC ein im Blick aber noch nicht entdeckt. ist das Auge weit offen heißt das der NPC hat ein gesehen und wird vielleicht gleich angreifen, wenn es ein Gegner ist.

    Soweit so gut, so bekannt, aber wie sieht es aus wenn man Schleichen im PVP benutzt? Ist man dann unsichtbar solange man schleicht? Oder funktioniert das Ganze da gar nicht und es sieht dann einfach nur doof aus wenn man gebückt über das Schlachtfeld läuft? Davon scheinen die Entwickler nämlich noch nichts gesagt haben. Und gerade da ich viel PVP machen wollte überlege ich halt ob es überhaupt sinnvoll ist die Fertigkeit mit zu skillen oder ob ich das dann gleich lassen kann.

    Kowaltzki
    Dabei seit 26.03.2012
    317
    Anzeige
  • Autor
    Antworten
  • #23609

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Das ist mal eine gute Frage :\ Ich glaube schon das es dann sowas wie Stealth ist, sonst wäre das ganze System ziemlich witzlos oder? Stell dir mal vor da läufst du durch die feindlichen Lienen, gebückt und jeder sieht sich und denkt sich, was macht den der da?! Aber vielleicht geht schleichen bzw. Stealth auch gar nicht im PVP also das sie sowas gar nicht haben wollen.

    Die Frage ist die sich mir stellt, können alle Klassen schleichen lernen? Mach die Rüstung dabei wie bei Skyrim und co. einen Unterschied aus? Sollten alle Klassen schleichen können hätte ich nichts dagegen wenn im PVP schleichen nicht geht, sonst hat man ja nur unsichtbare Gegner auf dem Feld. Es sei denn die Rüstung macht einen Unterschied, wenn welcher gute Schleicher läuft mit einer schweren Rüstung und einen Zweihandschwert rum?

    Schleichen darf man gerne in dem Spiel, wenn gewisse Kriterien gegeben sind versteht sich.

    #23864

    Shadowsong
    Dabei seit 14.03.2012
    372 4B+10

    Ich tippe jetzt einfach mal das du unsichtbar wirst und desto näher du kommst desto höher ist die Chance das du entdeckt wirst. Und dementsprechend wie hoch dein Skill ist desto weniger ist die Endeckungschance. Das ist jetzt so das was ich gehört habe, obs stimmt wird sich dann zeigen. 🙂

    Aber großartig viel werden die da denke ich mal nicht machen. Also, das übliche MMO schleichen.

    #23870

    Kowaltzki
    Dabei seit 26.03.2012
    317

    Ja das denke ich mal auch, irgendwie kann ich mir immer weniger vorstellen dass das so ablaufen wird wie in den TES Spielen. Aber ja die Punkte die du noch angesprochen hast sind durchaus sinnvoll. Ich nehme jetzt einfach mal an das die Rüstung einen Unterschied macht, wäre auch irgendwie doof wenn nicht, ich meine da schleicht einer besser in Platte als in Leder, ja ne ist klar.

    Und ob jeder schleichen kann, wenn sie sich an TES gehalten haben dann ja, wenn nicht mhh mal kucken. Ist halt schwer zu sagen was sie nun wirklich aus dem Einzelspieler entnommen haben und was nicht. Und so lange wir das nicht wissen hilft wohl nur raten.
    Aber ja schleichen in PvP komplett abstellen wäre gar keine schlechte Idee.

    #24483

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    Ich hoffe mal das es kein dauerhaftes schleichen wird. Sollten sie es dauerhaft machen, müssen sie aber eine Menge Fertigkeiten anbieten um den Schurken aufzudecken. Ich habe das bei anderen Spielen so gehasst wenn du wusstest da war ein Schurke du ihn aber nicht aufdecken konntest weil keine Fertigkeiten.

    #24520

    ChaosMole
    Dabei seit 14.03.2012
    319 5B+43

    Schleichen gehörte schon immer zu einen der Kontroversen in einem MMO. Jeder erwartet eigentlich das Schurken sich unsichtbar machen können. Und das ist ganz sicherlich nicht erst seit WoW so. Dennoch sind viele Leute darüber nicht glücklich wenn sie sich unsichtbar machen können.

    Eigentlich ist das ganze ziemlich Paradox. Schleichen muss er können mögen tue ich das aber nicht. Daher wäre natürlich die perfekte Lösung wenn der Schurke dies nur Kurzzeitig könnte und nicht über einen bestimmten Zeitraum.

    Gerade in ESO dürfte das interessant sein, denn wie wir schon in vielen Videos gesehen haben gibt es kein unsichtbar werden. Sondern nur das schleichen aus Skyrim (was bei NPCs Sinn macht).

    Interessant wird das Ganze dann natürlich wie sie es im PvP gelöst haben.

    #24542

    Shadowsong
    Dabei seit 14.03.2012
    372 4B+10

    Ja das schleichen wird interessant werden, da es ja wie schon gesagt wurde keine „Unsichtbarkeit“ als solches gibt.

    #24543

    Graufuchs
    Dabei seit 27.10.2013
    10

    Das Schleichen habe ich mir bisher als eine Art Schadensmultiplikator vorgestellt. Bspw. „Du machst X% mehr schaden wenn du schleichst“ also eigentlich eher ein PvE Feature.

    Um unsichtbar zu werden vermute ich, wird man auf Tränke, Schriftrollen o.ä zurückgreifen müssen.

    @ Shadowsong: Wo genau hast du denn gelesen, dass es keine Unsichtbarkeit geben wird? Immerhin war sie bisher in jedem Elder-Scrolls-Spiel in der einen oder anderen Form enthalten.

    #24548

    Leandem
    Dabei seit 26.03.2012
    315 3B+1

    Das Schleichen habe ich mir bisher als eine Art Schadensmultiplikator vorgestellt. Bspw. “Du machst X% mehr schaden wenn du schleichst” also eigentlich eher eine PvE Feature.
    Graufuchs

    Das würde mir eigentlich ziemlich gut gefallen. Wie gesagt bin kein Fan von dauerhafte Unsichtbarkeit in PvP.

    #24613

    Omko
    Dabei seit 18.08.2013
    77

    @Graufuchs:  So habe ich mir das eigentlich auch bis jetzt vorgestellt. Also das es im PvP gar nicht funktioniert und im PvE ein mehr DMG gibt.

    #24861

    Sari
    Dabei seit 11.10.2012
    354 3B+10

    Also sie hatten jetzt vor kurzem erklärt das es im PvP Schurken gibt die wirklich Unsichtbar werden können. Und das durch ihre Fertigkeit, das würde natürlich alle dem widersprechen was wir uns hier ausgemahlt haben.

    Was mich besonders wundert ist das es dann wohl zwei Arten von Stealth gibt. Das im PvE wo man wirklich einfach nur schleichen tut und von NPCs gesehen wird wenn man zu nah ist (oder schwere Rüstung trägt usw.). Und dem Stealth im PvP wo man wirklich für das menschliche Auge nicht sichtbar ist.

    Und ich weiß gerade nicht ob mir das gefällt.


Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Das Forum „Allianzkrieg“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.